Kategorien

  info@progrex.ch  041 511 26 56

Widerruf

Lieferfristen
Nichteinhaltungen der Lieferfristen durch die Firma Progrex Handels AG berechtigen den Käufer nur dann zum Rücktritt, wenn die Lieferung auch nach Ablauf einer schriftlich angesetzten Frist von 7 Tagen nicht erfolgt ist. AUSNAHME: Bei Spezialanfertigungen und Spezialbestellungen kann nicht mehr vom Kaufvertrag zurückgetreten werden.
In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadenersatzansprüche.

Warenprüfung
Reklamationen sind innerhalb von 5 Tagen an den Verkäufer schriftlich anzuzeigen. Massgebend ist das Datum des Poststempels. Nach Ablauf dieser Frist werden keine Reklamationen mehr bearbeitet. Rücksendungen gehen zu Lasten des Käufers.

Rücknahme und Umtausch
Umtausch oder Rücknahme von vertragsgemäss gelieferter Ware ist nur nach Absprache möglich. Der Käufer muss die Ware auf eigene Kosten und genügend frankiert retournieren.
Ethik und Fairness im Versandhandel ist uns ein grosses Anliegen. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren – wir freuen uns Ihnen jederzeit helfen zu dürfen. Umtausch oder Rücknahme von vertragsgemäss gelieferter Ware innert nützlicher Frist ist nur nach Absprache  und mit unserer ausdrücklicher Zustimmung möglich. In der Regel haben wir diesbezüglich Verständnis für die allenfalls berechtigten Anliegen unserer Kunden.
Der Käufer akzeptiert, dass die Firma Progrex Handels AG eine Umtriebsentschädigung und eine Entschädigung für den Minderwert bei angebrauchter und benützter Ware verrechnen wird.